Willkommen!

Auf der Startseite meiner privaten Website stelle ich meine Buchpublikationen vor. Auf den Unterseiten P-Lehrgang und Modulstudium befinden sich Hilfsmittel, die ich für die Studierenden an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (HS Bund), Fachbereich Bundespolizei (FB BPOL) in Lübeck zur Verfügung stelle. Der Zentralbereich befindet sich in Brühl bei Köln (www.hsbund.de), der FB BPOL liegt auf dem Gelände der Bundespolizeiakademie, ist mit ihr aber nicht identisch.

Zur Website des JBÖS geht es hier.

Das Webportal zum Jahrbuch öffentliche Sicherheit.

Publikationen

In chronologischer Reihenfolge stelle ich nachfolgend für Interessierte Publikationen vor, die von mir stammen bzw. an denen ich mindestens mit einem Beitrag beteiligt bin. Die Publikationen beziehen sich auf einen Zeitraum ab 2001.


Bei Amazon bestellen Verfassungs-Kultur

Staat, Europa und pluralistische Gesellschaft bei Peter Häberle

Im März 2016 erschien das von Robert Chr. van Ooyen und mir herausgegebene Buch: „Verfassungs-Kultur: Staat, Europa und pluralistische Gesellschaft bei Peter Häberle“. Es ist bei Nomos, Baden-Baden erschienen (hier geht es zum Verlag). Das Buch ist Band 86 der Reihe „Staatsverständnisse“, die von Professor Dr. Rüdiger Voigt herausgegeben wird. Es hat 209 Seiten und kostet 39,00 €. Darin befindet sich mein Beitrag: „Personale und institutionelle Doppelfunktion der Grundrechte im Leistungsstaat und ihr Wesensgehalt. Zur Grundrechtstheorie von Peter Häberle“ auf S. 119-160. Für die Anfertigung von Diplom- und Hausarbeiten sind die in diesem Band aufgenommenen Aufsätze hervorragende Literaturquellen. Auch die übrigen Bände der Reihe „Staatsverständnisse“ können mit ihren einzelnen Aufsätzen eine gute Grundlage für die Suche nach einem Diplomarbeitsthema geben.

Bei Amazon bestellen Informatik in der Verwaltung

Bürgerservice für mehr bürgernahe Verwaltung

Im März 2016 erschien in der 2., überarbeiteten und erweiterten Auflage das von meinem Sohn und mir verfasste Buch „Informatik in der Verwaltung: Bürgerservice für mehr bürgernahe Verwaltung“ im (Verlag für Verwaltungswissenschaft), Frankfurt am Main. Es hat 207 Seiten und kostet 24,90 €.

Trotz der zunächst skeptisch beäugten Einführung von Rechnersystemen ist der Computer in allen Verwaltungszweigen heute Standard. Inzwischen ist jedoch eine Technikgläubigkeit auszumachen, die den Selbstzweck der Technik propagiert und kaum noch nach ihrem tatsächlichen Nutzen im Einzelfall fragt.

Das Buch will analysieren, welche Interaktion zwischen Mensch und Computer auf Verwaltungsebene besteht und wie IT-unterstützter Bürgerservice zu mehr Bürgernähe und zu mehr Effektivität und Effizienz der Verwaltung führen kann. Dafür werden konkrete Beispiele erörtert, auch die Cyber-Sicherheit durch Anwendung einer modernen Technologie erörtert und als einheitliches Textverarbeitungssystem LaTeX empfohlen und beschrieben.

Das Buch ist daher eine gute Grundlage für die Diplomarbeit.


Bei Amazon bestellen Polizeireform – gewollt, gescheitert?

Im März 2016 erschien das von Robert van Ooyen und mir verfasste Buch „Polizeireform – gewollt, gescheitert?“ im (Verlag für Polizeiwissenschaft), Frankfurt am Main. Das Buch umfasst 113 Seiten und kostet 19,80 €!

„Reform“ – das ist längst ein unpopulärer Begriff, erst recht bei Polizeibehörden. Denn sie sind regelfixiert und hierarchisch, auch ihr Personal scheint eher „strukturkonservativ“. Notwendige Reformen – der „NSU-Skandal“ ist nur das aktuellste Beispiel – sind daher von „oben“ als auch „unten“ schwierig. Der vorliegende Band beleuchtet dieses Problem „nachholender Modernisierung“ punktuell. Dabei werden konkrete Reformvorschläge gemacht und die („alte“) Forderung einer „Demokratisierung“ der Polizei wieder aufgegriffen.

Wie die anderen erschienenen Bände der Reihe JBÖS und seiner Sonderbände – (mit eigener Website) – ist auch dieses Werk hervorragende Grundlage für die Suche nach einem Diplomarbeitsthema aus dem Bereich der Inneren und Äußeren Sicherheit! Auf der Website kann in allen Sammelbänden (nach Autoren und Aufsätzen recherchiert werden). Die einzelnen Aufsätze sind wichtige Literaturquellen zur Bearbeitung von Diplom- und Hausarbeiten.

Weitere Publikationen finden Sie hier!